Whatsapp ohne google play store herunterladen

Sie sehen nun die Desktop-Version der Website. Sie sehen einen QR-Code, den Sie scannen müssen, um mit dem Prozess fortzufahren. Öffnen Sie auf Ihrem primären Telefon WhatsApp und tippen Sie auf drei Punkte in der oberen rechten Ecke. Tippen Sie nun auf WhatsApp Web, gefolgt von einem Tippen auf die Schaltfläche “+”. Dadurch wird die Kamera in der App geöffnet, um den QR-Code zu scannen. Zeigen Sie die Kamera Ihres Telefons auf den QR-Code, der auf einem anderen Telefon angezeigt wird. Alle Ihre Chats werden geöffnet sein, nachdem der QR-Code im Browser akzeptiert wurde. Um Benachrichtigungen zu erhalten, müssen Sie Benachrichtigungen für die Website zulassen. Das ist es, Sie sind gut zu gehen, ohne WhatsApp auf dem gleichen Telefon zu halten.

Glücklicherweise lässt die neue App Sie nicht durch Einstellungen auf die Jagd gehen, um ihre neuen Backup-Funktionen zu finden. Stattdessen ist das allererste, was Sie sehen, ein Pop-up-Fenster, in dem Sie gefragt werden, wie oft Sie Chats sichern möchten, welches Konto Sie verwenden sollen und ob Sie auch Videos sichern möchten. Es ist unglaublich geradlinig. Jetzt sollten Sie in der Lage sein, Android-Geräte so oft zu wechseln, wie Sie möchten und in der Lage sein, Ihre Backups direkt von Google Drive abzuholen, ohne Ihre Nachrichten oder Medien zu verlieren. Wählen Sie im Abschnitt Download noch einmal die Buildnummer aus. Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Telefon Ihnen erlaubt, Apps aus unbekannten Quellen zu installieren, nicht nur den Play Store. Gehen Sie zu Einstellungen>Sicherheit und schalten Sie dann den Schalter `Unbekannte Quellen` in die `on`-Position um. Gehen Sie dann auf Ihrem Gerät zu WhatsApp.com/android und klicken Sie auf “Jetzt herunterladen”. Einmal heruntergeladen sollten Sie eine Option sehen, um die App zu installieren. Installieren Sie es, und Sie sind fertig. Henrique, ich benutze einen Flash-Player in meinem 4.1.2. Verwenden Sie es mit Firefox, Dolphin, bestimmte Spiele, etc……….

Ich kann nicht ohne sie leben! Wie man WhatsApp nutzt, ohne die App auf dem Handy zu halten: Die Smartphones werden immer großzügiger in Sachen Speicher. Selbst die Low-Budget-Smartphones verfügen über mindestens 8 GB internen Speicher, was für die meisten Social-Media-Apps einschließlich WhatsApp ausreicht. Aber WhatsApp beginnt, Platz auf Ihrem Telefon wegen all der Fotos, Videos und GIF-Dateien ansammeln. Manchmal zeigt das Telefon rote Benachrichtigungen an, wenn Sie neue Apps installieren. Sie können Speicherplatz freigeben, indem Sie Apps deinstallieren und WhatsApp könnte einer von ihnen sein. Da Android G vollständig unterstützt Installation auf der microSD – das wurde in J eliminiert – Ich war in der Lage, mein altes LG-Handy für mehrere Jahre trotz schrecklicher Spezifikationen am Laufen zu halten. Solange das Gerät über genügend RAM und internen Speicher verfügt, um die Sideloaded-App tatsächlich auszuführen, sollte es in Ordnung sein – eines der netten Dinge an APKs ist die Fähigkeit, ältere, viel kleinere und ressourceneffizientere Versionen von Apps zu finden, die in aktuellen Versionen in Größe und Hardware-Anforderungen aufgebläht sind, ohne viel ernsthafte “Verbesserung”. Bevor Sie WhatsApp auf Ihrem Telefon gelöscht haben, suchen Sie nach Chrome-Browser auf einem anderen Telefon. Wenn Sie es nicht auf Ihrem Telefon vorinstalliert haben, können Sie zum Google Play Store gehen, um es herunterzuladen. Öffnen Sie jetzt den Chrome-Browser auf Ihrem Telefon und navigieren Sie zu web.whatsapp.com. Der Browser öffnet die mobile Version der Website, weshalb Sie den Desktop-Modus aktivieren müssen, indem Sie das Drei-Punkte-Menü in der oberen rechten Ecke besuchen.